Unsere Leistungen

unser Grundanliegen / das was wir können:

  • Reparatur und Wartung aller Fabrikate von Schubböden
  • ALU Schweißarbeiten an Mulde oder Chassis
  • Stahl - Schweißarbeiten
  • das Cargo Floor System - von A bis Z
  • Mulden Reparatur jeglicher Art
  • Bodenplanen
  • Schutzplane Seitenwand/RollFix
  • Hydraulisches Dach
  • Hydraulik
  • Elektrik
  • Achsen und Bremsen
  • gesetzliche Untersuchungen HU/SB
  • Unfallinstandsetzung
  • Sonderfahrzeugbau
  • Elektronische Achsvermessung
  • Edelstahl - Schweißarbeiten
  • Rückfahr Kameras
  • Hochdruck Waschanlagen 150 bar / zum Nachrüsten
  • Luftkompressor
  • Zellradschleuse
  • Austragevorrichtungen

Cargo Floor - Ersatzteillager - wir haben alle Ersatzteile am Lager:

  • Bodenbretter - Bodenpaneelen einzeln
  • in den stärken 6/ 8/10 mm ( glatt oder geriffelt )
  • in den breiten von 97 mm (alt- 24 Brett) und 112 mm (neu- 21 Brett)
  • Revisionssatz Boden komplett, mit Gleitlager, Gleitkamm, Dichtung, Endkappen, Verschleißplatten und Schrauben - einzeln oder vormontiert.
  • Ersatzteile - alle - laut Katalog !
  • Bedienung in Kabel oder Funk, Steuerblock neu
  • Steuerblock regeneriert
  • Hydraulikzylinder regeneriert
  • Neuteile
  • Magnete und Ventile
  • Dichtsatz komplett - Steuerblock/HD Zylinder
  • wir haben alles ...

Aufarbeitung von Teilen: CF 300/500/500-2/500-SL2

  • Hydraulik-Zylinder/Abdichtsatz/Kolbenstange
  • Steuerblock/Abdichtsatz/Kolbenstangen
  • spezielle VA Verschleißplatten unter den Brettern
  • aufschweißen von Brettern am Heck
  • gebrauchte GR-Tauschteile (HD-Zylinder/Steuerblock)
<<< zu den Bildern >>>

am Schubboden Trailer: Spezieller Um- und Anbau

  • Joloda System - Bodenumbau, Neueinbau oder Nachrüstungen
  • Trichter (extern zum Einhängen oder integriert)
  • Kompressuren/Verdichter
  • Austragevorrichtung am Schubbode - für Futter oder Holzpelletts - Zellradschleuse (Bsp. JILKO oder HGE)
  • Stahlboden, Bretter oder HARDOX Beschichtung
  • Anbau Ladebordwand
  • Edelstahl Schuh unter die Bretter / Edelstahl als Verschleißplatte
  • Strohanpassung / Verlängerung der Auflage / UFS zum ausziehen
  • Hydraulisches Dach
  • Seitenschutzplane
  • Einbau kleine Tür Stirnwand
  • Änderungen Spiegel
  • Kurbelautomat für Mitlaufende Wand
  • Stahlobergurt/ Schutzkappe als Schutz vor Beschädigungen
  • Staplerhalterung, bei Neu ab Werk - gebraucht bei uns
<<< zu den Bildern >>>

Hydraulische Anlagen

  • Zugmaschinen
  • wir verwenden hauptsächlich "HYVA" Bausätze mit ALU Tank
  • HD Anlagen für die Stirnseite - mit / ohne Schwenkgalgen
  • HD Anlagen unter den Schubboden / Höhe Abstützung - Anschluss hinter der Sattelkupplung.
  • elegant - Multikupplungen - von Faster
  • stationäre Hydraulikanlagen / Elektro bis 40 KW
  • direkt am Schubboden
  • oder nebenan stehend
<<< zu den Bildern >>>

Bodenplane am Schubboden Trailer

Wann sind Bodenplanen sinnvoll?

  • sie sollten am Heck - fest montiert sein
  • bei undichten Boden
  • beim oft fahren von kristallinen Stoffen
  • GMP
  • bei klebrigen Stoffen / mit Abstreifer
  • für Alu aggressive Stoffe / Dünger - Salze - Ammoniak
  • wer wenig zum waschen kommt!!
  • (die Feinanteile zwischen den Brettern)
<<< zu den Bildern >>>

Angebot anfordern

  • Bodenbretter drehen
  • Boden neu/Revisionssatz
  • Randbretter nachsetzen
  • Inspektionen allgemein (Durchsicht machen)
  • Filterwechsel
  • Revisionssatz Boden komplett
  • Rollplane neu
  • Spriegel neu
  • Rollwagen für Wand / Rollenlager einzeln

Boden/Bretterverschleiß

Wie kann ich die Lebensdauer meines Schubboden beeinflussen/verlängern?
Auf was muss ich achten?
Wie kann ich es gut erkennen.

Jede Endkappe - ob Kunststoff oder Alu - hat eine Abschlusskante - diese ist 5 mm hoch.
Wenn diese Höhe von 5 mm abgeschliffen ist - die Endkappe wird spitz - dann haben wir die
Verschleißgrenze erreicht. Dann muss etwas am Boden gemacht werden.

Wie passiert dies:
  • normal - gutes Arbeiten in ca. 4 Jahren
  • die Gleitlager sind verschlissen
  • dadurch verschleißt die Unterseite vom Brett
  • die Brettauflage schleift auf den Querträgern ein
  • Verschleißplatte am Heck/ Kunststoff verbraucht
  • die Bretter halten nicht mehr unten - kommen langsam hoch

Die Gleitlager sind abgeschliffen, das Brett schleift auf den Querträgern ein - sehr gefährlich - führt bis zum Schrott !

Was sind noch Verschleißmerkmale? Was sollte man beachten?
  • regelmäßige Kontrolle von Endkappen und Verschleißplatte
  • Endkappen sind ein wichtiger Baustein beim Schubboden Trailer
  • Schweißnaht bei Alu Endkappen kontrollieren
  • (könnte man Alu Streifen aufsetzten - Achtung bei Paletten Transport)
  • Bodenbretter gehen auseinander - Boden läuft schwer
  • Der über lange Zeit anfallende Staub setzt sich hinter die Dichtung
  • die Kunststoffdichtung geht nicht kaputt - es entsteht ein gewaltiger Druck zwischen den Brettern - Achtung - die Dichtung schleift das andere Brett kaputt.
  • was kann man tun - den Boden mindestens 4 mal im Jahr waschen - der Dreck an den Dichtungen muss raus.
  • oder ganz einfach - 4 mal im Jahr - eine Ladung - scharfen, gewaschenen Betonkies fahren - der nimmt beim Abschieben den "Treck" mit raus.
  • wenn das durch ist - Brett Schrott
  • wir hatten 10 mm Bodenbretter, nach 4 Jahren noch bei ca. 80 % - Spitze, jedoch seitlich durch geschliffen - Schrott / nicht sauber gemacht!
<<< zu den Bildern >>>

Boden drehen

Ersatzteil Lager

Wir haben ständig alle Cargo Floor Ersatzteile am Lager. Immer Revisionssätze von 6 / 8 / und 10 mm am Lager Alu Großteile - wie Ober und Untergurte von Seitenwand, Seitenwand Paneele, Hecktüren, Mitlaufende Wand, Einfassprofile an Heck und Stirnwand, Drehstangen Verschluss ......... von den am Markt gut vertretenen Herstellern - am Lager.

<<< zu den Bildern >>>

Impressionen aus der Werkstatt



Hersteller